Marita Schöpping Burnout-Therapeutin

Familienaufstellungen

Bevor ich die Ausbildung im Familienstellen machte, habe ich selbst 12 Jahre lang an Familienaufstellungen bei Heidi Burchard in Koblenz teilgenommen. In dieser Aufstellungsarbeit geht es darum, die Hintergründe aufzudecken beispielsweise für immer wieder stressige  Beziehungen, familiäre Disharmonien, für Krankheiten, berufliche Krisen und belastende Situationen jeglicher Art. Durch das Aufstellen von Stellvertretern können während dieser Arbeit versteckte traumatische Ereignisse, meist aus dem familiären Umfeld, aufgedeckt werden, die bislang verborgen waren. Dies geht manchmal weit in frühere Generationen zurück. Da sich der Stellvertreter im energetischen Feld desjenigen befindet, für den er aufgestellt wurde, nimmt er auch dessen Emotionen wahr, kann sie fühlen und  ausdrücken. Ziel dieser Arbeit ist es letztendlich, alte Verletzungen in die Vergebung zu führen. So können diese Wunden schließlich geheilt werden. Ergebnis sind, oft nach langjähriger Arbeit, Beziehungen, die in Liebe geführt werden, in denen  Mitgefühl und das Verständnis füreinander die Basis sind. Diese Arbeit bringt Heilung für sieben Generationen aus der Vergangenheit und der Zukunft.
Marita Schöpping Burnout-Therapeutin

Familienaufstellungen

Bevor ich die Ausbildung im Familienstellen machte, habe ich selbst 12 Jahre lang an Familienaufstellungen bei Heidi Burchard in Koblenz teilgenommen. In dieser Aufstellungsarbeit geht es darum, die Hintergründe aufzudecken beispielsweise für immer wieder stressige  Beziehungen, familiäre Disharmonien, für Krankheiten, berufliche Krisen und belastende Situationen jeglicher Art. Durch das Aufstellen von Stellvertretern können während dieser Arbeit versteckte traumatische Ereignisse, meist aus dem familiären Umfeld, aufgedeckt werden, die bislang verborgen waren. Dies geht manchmal weit in frühere Generationen zurück. Da sich der Stellvertreter im energetischen Feld desjenigen befindet, für den er aufgestellt wurde, nimmt er auch dessen Emotionen wahr, kann sie fühlen und  ausdrücken. Ziel dieser Arbeit ist es letztendlich, alte Verletzungen in die Vergebung zu führen. So können diese Wunden schließlich geheilt werden. Ergebnis sind, oft nach langjähriger Arbeit, Beziehungen, die in Liebe geführt werden, in denen  Mitgefühl und das Verständnis füreinander die Basis sind. Diese Arbeit bringt Heilung für sieben Generationen aus der Vergangenheit und der Zukunft.